GTA IV: Informationen
 
Hier findet ihr Informationen zu GTA IV und die Systemvorraussetzungen von GTA IV auf dem PC.



Release:

Eigentlich sollte Grand Theft Auto IV schon am 16. Oktober 200719. Oktober 2007 in Europa erscheinen. Doch am 2. August 2007 hat Rockstar Games GTA IV auf das 2. Quartal 2008 verschoben. Jetzt kommt Grand Theft Auto IV am 29. April 2008 weltweit in die Läden.

in den USA und am

Altersfreigabe:

Grand Theft Auto IV hat die Alterseinstufung "Ohne Jugendfreigabe" bekommen (+18). Im Vergleich zu den Vorgängern gibt es jetzt aber keine geschnittene Version mehr.

Allgemeines:

Die Arbeit an GTA IV wurde nach der Fertigstellung von Grand Theft Auto San Andreas begonnen, also im November 2004.
Grand Theft Auto IV ist der erste GTA Titel für die Next-Generation Konsolen Playstation 3 und Xbox 360.
Microsoft und Rockstar Games haben Zusatzinhalte für die Xbox 360 angekündigt,dafür hat Microsoft wahrscheinlich viel Geld gezahlt. Über eine PC Version ist leider noch nichts bekannt, aber man kann davon ausgehen dass eine mit ca. einem halben Jahr Verspätung kommt.


Umgebung:

Grand Theft Auto IV wird wie Grand Theft Auto III und Grand Theft Auto Liberty City Stories wieder in Liberty City spielen. Diesmal soll die Stadt aber noch mehr New York ähneln.
Die Welt wird insgesamt in etwa so groß sein wie San Andreas, jedoch wird es keine Wüste oder Waldstücke geben, sondern die komplette Karte ist mit Häuser und Straßen bedeckt.


Hauptperson:

Der Hauptspieler heißt Niko Bellic und ist um die Dreißig Jahre alt.
Er ist nach Liberty City gezogen, da sein Cousin Roman ihm erzählte, er führe hier ein schönes Leben mit 2 Frauen, 15 Sportwagen und viel Geld.
Allerding merkt Niko bei seiner Ankunft, dass sein Cousin ihn angelogen hat und eigentlich tief in der Patsche steckt.
Wie auch in Grand Theft Auto San Andreas wird man in Grand Theft Auto IV den Spieler andere Kleidung anziehen können, allerdings kann man nicht die Frisur ändern, oder ins Fitness-Studio gehen.


Technik:

GTA IV soll komplett ohne Pop-Ups auskommen.
Das Spiel basiert auf der sogenannten Rockstar Advanced Game Engine
(RAGE).
Grafisch soll es keinen Unterschied zwischen der Xbox 360 Version und der Playstation 3 Version geben.
Die Sichtweite wurde stark erhöht und es soll auch im Spiel keine Ladepausen mehr geben wie in den Vorgängern.
Die Sicht wurde auch verändert, so wird man beim Schießen über Nikos Schulter sehen.
Das HUD wurde stark verkleinert und das Fahndungssystem wurde auch ganz neu gemacht.
So wird man sich, wenn man Fahndungssterne hat, in der Karte in einem grünen Kreis befinden, aus dem man entkommen muss um sein Fahndungslevel los zu werden. Wird man aber von einem Polizisten gesehen, so wird sich der Kreis wieder neu auf Niko zentrieren


Systemvoraussetzungen:

Empfohlene Systemvoraussetzungen:

Betriebssystem:
Windows XP SP2
Prozessor: Dual Core Prozessor (Intel Pentium D oder besser)
Arbeitsspeicher: 2GB
Festplattenspeicher: 18GB
Grafikkarte: 512MB Direct3D 10 kompatible Grafikkarte oder Direct3D 9 Karte kompatibel mit Shader
Laufwerk: DVD-ROM Dual-Layer Laufwerk



 
  Insgesamt waren schon 22703 Besucher (69725 Hits) hier Site from Big-MG.Design made by Design Factory™ [ 7X | J7 ]w.  
 
Site made by Big-MG.Design Copyright by Design Factory™ [ 7X | J7 ]w. Bei Suchmaschinen anmelden
Seite wurde in: Sekunden geladen.