GTA IV: DIe Stadt
 
Hier ein paar Informationen rund um die Stadt Liberty City (kurz: LC).

Liberty City-die stadt von GTA IV- ähnelt von der Größe her der map von San Andreas.Ein bisschen kleiner ist LC allerdings schon.


 


Alderney:

In Alderney gibt es viele Firmen und Einkaufscenter. Slderney ist ein eher reiches Viertel von Liberty City mit vielen Eigentumswohnungen und Villen. Auserdem ist hier die Firma Sprunk, die wir schon aus Grand Theft Auto San Andreas kennen. Sprunk stellt Limonaden her und soll Sprite darstellen.
 
 

Algonquin:

Alonquin ist das Zentrum von Liberty City. Somit gibt es hier viele Orte, die im Spielverlauf eine wichtige Rolle spielen. Z.B. ist hier das Majestic Hotel, Love-Meet, Banging Trash Can Lids For An Hour, Whiz Mobile und Super Star Cafe sowie viele Charaktere.
 
 

Broker:

In Broker ist das 69th Street Dinner und der Radiosender Vladivostok FM. Auserdem wohnt hier Vlad Glebov und der Cousin von Niko Bellic, Roman.
 
 

Dukes:

Dukes ist das Ghetto von Liberty City. Auserdem befindet sich hier der Steinway Beer Garden, indem man seinen Hunger und Durst auf deutsche Weise stillen kann.


Bohan:

Bohan ist das Hinterland von Liberty City. Es ist eine Verbindung zwischen Algonquin und Dukes. Hier befindet sich ein Burgershot und das LCPD. Auserdem wohnt hier Manny Escuela.
 
  Insgesamt waren schon 22703 Besucher (69761 Hits) hier Site from Big-MG.Design made by Design Factory™ [ 7X | J7 ]w.  
 
Site made by Big-MG.Design Copyright by Design Factory™ [ 7X | J7 ]w. Bei Suchmaschinen anmelden
Seite wurde in: Sekunden geladen.